Eine Steinzeitfrau sucht das Glück

Eine Steinzeitfrau sucht das Glück

29. September 2021 19:00 Uhr, Einlass: 18:30 Uhr - Archäopark Vogelherd, Am Vogelherd 1, 89168 Niederstotzingen-Stetten; bei Regenwetter im Bürgerhaus Stetten

Lesung: Marita Kasischke
Flötenmusik: Gabi Dalferth

Marita Kasischke,  bekannt aus Zeitung und verschiedenen Auftritten, wird aus David Safiers heiterem Roman „Aufgetaut“ lesen und Steinzeitfrau Urga und ihre Welt vorstellen. Man wird sicherlich schmunzelnd feststellen, was früher anders, besser oder vielleicht auch ganz genauso war wie heute. Zumindest in der Phantasie des Autors, die Marita Kasischke zum Blühen bringen wird. Dazu liefert Gabriele Dalferth die passenden Flötentöne, die wir ja schon häufiger genießen konnten.

Der Eintritt ist kostenfrei. Voranmeldung bis Montag, 27.09.2021 an: eiszeitkunst@landkreis-heidenheim.de.

Es gilt die Corona-Verordnung. Kontaktdaten werden vor Ort erfasst. Kurzfristige Änderungen sind aufgrund COVID-19-Pandemie möglich. Bitte informieren Sie sich über die aktuellen Regelungen auf www.archaeopark-vogelherd.de.