Vortragsreihe: Wurzeln der Menschheit. Was macht das UNESCO-Welterbe Bockstein so einzigartig – Neue Studien zur Bocksteinschmiede

Vortragsreihe: Wurzeln der Menschheit. Was macht das UNESCO-Welterbe Bockstein so einzigartig – Neue Studien zur Bocksteinschmiede

30. Juni 2022 19:00 Uhr - Langenau, Pfleghof

Der Bockstein ist die wichtigste neanderthalerzeitliche Fundstelle in Südwestdeutschland. Dr. Berrin Çep und Dr. Jens A. Frick von der Universität Tübingen präsentieren neue Ergebnisse zur Steinartefaktindustrie der Fundstelle und geben Einblicke in die Zeit zu Beginn der letzten Eiszeit.

Referent: Dr. Berrin Çep, Universität Tübringen und Dr. Jens A. Frick, Universität Tübingen